Kultur

KieneKück&MeierK: Zwischentöne

Ein Liederabend

Wann  
05.04.2019, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

die hinterbuehne

Hannover


Schwarz und weiss zu malen ist leicht, doch oft unergiebig. Die „Zwischentöne” - die Schattierungen bilden menschliches Leben genauer ab und dringen tiefer in die Musik ein.

Eine neue Musikgruppe mit Bühnenmännern, die man schon seit langer Zeit in Hannover kennt: Fred Meier-K., auch bekannt als schlagersingender Freddy Caruso, aus dem „Crunchy X-Mas”-Ensemble und als ehemaliger Leadsänger der Gruppe „Spätlese”, Bengt Kiene, Mitbegründer der hebebühne, Solo-Musik-Kabarettist der politischen Sorte, mit dem Tucholsky-Abend „Gruß nach vorn!” und den „Verbrannten Dichtern” unterwegs und (last aber sicher nicht least) Achim Kück, musikalisches Multitalent, versiert als BigBand-Leader, Jazzpianist und Komponist.

Location

die hinterbuehne

Hildesheimer Str. 39a

30169 Hannover

Homepage

E-Mail senden

Infotelefon: (0)511 350 60 70

Kartentelefon: (0)511 350 60 70

Veranstalter

die hinterbuehne

Hildesheimer Str. 39a

30169 Hannover

Infotel.: (0)511 350 60 70

Kartentel.: (0)511 350 60 70

Weitere Veranstaltungen

Link zu der Veranstaltung Micha Marx: Vom Leben gezeichnet

Kultur

Micha Marx: Vom Leben gezeichnet

Link zu der Veranstaltung Andy Sauerwein: Zeitgeist

Kultur

Andy Sauerwein: Zeitgeist

Link zu der Veranstaltung Alix Dudel: Nachtgedanken

Kultur

Alix Dudel: Nachtgedanken

Link zu der Veranstaltung Thalamus Theater: Der Häßliche

Kultur

Thalamus Theater: Der Häßliche

Link zu der Veranstaltung Sibylle Dordel: Eine wahre Geschic...

Kultur

Sibylle Dordel: Eine wahre Geschic...

mehr Veranstaltungen