Sie sind Veranstalter?
Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter
+49 7152 9259-0
Sie sind Veranstalter? Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter +49 7152 9259-0

Kultur

AMERIKALINIE - Uelzen

Eisenbahntheater über Auswanderung

Wann  
25.09.2022, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Bahnhof Uelzen

Uelzen

Quelle: Das Letzte Kleinod

Mit Nachtzügen wurden die Auswanderer in rasender Eile von Berlin durch die Nordheide nach Bremerhaven gebracht. Auf der Columbuspier stiegen sie auf die Dampfer nach Übersee, um in Amerika ein neues Leben zu beginnen. In einer reisenden Theateraufführung entlang der AMERIKALINIE werden die Schicksale der Ausgewanderten in alten Eisenbahnwaggons geschildert.

Der Bahnhof von Uelzen war eine der Stationen der vor 150 Jahren eingeweihten AMERIKALINIE. Damals hielten die Auswandererzüge hier, um am Güterbahnhof Kohle oder Wasser zu bunkern. Das Eisenbahntheater wird auf dem alten Postgleis gespielt, wo früher die Postsäcke in Fernzüge geladen wurden. Die Vorstellung findet mit freundlicher Unterstützung des Landes Niedersachsen, der Stiftung Niedersachsen und des Landschaftsverbandes Lüneburg statt.

Location

Bahnhof Uelzen

Friedensreich-Hundertwasser-Platz

29525 Uelzen

Veranstalter

Das letzte Kleinod

Schienenweg 2

27619 Schiffdorf

Weitere Veranstaltungen

Link zu der Veranstaltung Premiere - AMERIKALINIE
Quelle: DLK

Kultur

Premiere - AMERIKALINIE

Link zu der Veranstaltung AMERIKALINIE
Quelle: DLK

Kultur

AMERIKALINIE

Link zu der Veranstaltung AMERIKALINIE
Quelle: DLK

Kultur

AMERIKALINIE

Link zu der Veranstaltung AMERIKALINIE
Quelle: DLK

Kultur

AMERIKALINIE

Link zu der Veranstaltung AMERIKALINIE
Quelle: DLK

Kultur

AMERIKALINIE

mehr Veranstaltungen