Sie sind Veranstalter?
Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter
+49 7152 9259-0
Sie sind Veranstalter? Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter +49 7152 9259-0
Viele Veranstalter geben sich große Mühe einen Spielbetrieb auch unter Pandemiebedingungen wieder zu ermöglichen. Es gelten allerdings Einschränkungen und Auflagen. So werden alle Veranstalter mit verkleinerten Kapazitäten starten, Abstände spielen eine große Rolle, ebenso kann es sein das es spezielle Regelungen zum Ein- und Ausgang gibt. Bitte informieren Sie sich unbedingt auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters was es zu beachten gilt. Wenn Sie trotzdem unsicher sind, können Sie gern unseren Support kontaktieren.

Außerdem werden weiterhin immer wieder Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Dazu erhalten Sie entweder direkt vom Veranstalter oder von unserem Support-Team entsprechende Benachrichtigungen. Soweit Ihnen das möglich ist, nehmen Sie bitte die Terminverschiebungen an - das hilft den Veranstaltern, sichert deren Liquidität und Existenz.

Wenn Sie Ihr Theater, Künstler oder Club direkt unterstützen möchten, gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten, zum Beispiel das Corona-Spendenticket. Näheres dazu finden Sie hier auf dieser Webseite oder den Veranstalterwebseiten. Auch hier hilft unter Support gern weiter.

Sie erreichen unser Team unter support@leoticket.de

Kultur

KAY RAY - HOMOSAPIENS

Wann  
12.11.2020, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

KulturSchusterei

Barmstedt


„HomoSapiens“ Ein Abend mit Liedern von Robert Long
Zum 3ten mal kommt der ParadiesVogel Kay Ray in die KulturSchusterei..
Kann es etwas schöneres geben als 1. an einem Abend zu lachen, zu weinen, zu schunkeln, durch die Zeit zu reisen und (1975 bis heute) sich 2. (ganz nebenbei) Gedanken zu machen zu Themen wie Sexualität, Gender, Umweltverschmutzung, Tod, Religion, Suizid und Trauer. All das beinhaltet „Homo Sapiens“. Ersteres findet sich durch die autobiografischen, lustigen und auch tagesaktuellen Geschichten von Kay Ray und die Musik von Robert Long. Das Zweite ergibt sich durch die einmaligen, noch immer hochaktuellen Lieder. Vor einiger Zeit hat Kay Ray diesen Abend aus der Taufe gehoben um Robert Long zu ehren, aber genauso, um einen Beweis dafür zu schaffen, dass er auch anders kann. Gerade in der heutigen Zeit empfindet er eine tiefe Verbundenheit zu Roberts Texten. Sie beantworten sanftmütig Fragen und sind doch auch ein Protest.Äußerst kritische Gedanken finden sich hübsch verpackt in lustigen, fast karnevalesk anmutenden Melodien wieder. Eine Art Verkleidung. Da schließt sich für Kay der Kreis.
Der Kasper lässt ein bisschen durchblicken , wie er zu dem wurde, was die Leute meinen in ihm zu sehen … sie täuschen sich! Sind aber dicht dran …


Location

KulturSchusterei

Am Markt 16

25355 Barmstedt

Homepage

Veranstalter

KulturSchusterei

Am Markt 16

25355 Barmstedt

Weitere Veranstaltungen

Link zu der Veranstaltung Between the Bars

Konzerte

Between the Bars

Link zu der Veranstaltung MORD AM MIKRO! Die Toten von St...

Kultur

MORD AM MIKRO! Die Toten von St...

Link zu der Veranstaltung BEIER & HANG

Kultur

BEIER & HANG

Link zu der Veranstaltung Jan Peter Petersen Erstztermin...

Kultur

Jan Peter Petersen Erstztermin...

Link zu der Veranstaltung Melanie Dekker

Kultur

Melanie Dekker

mehr Veranstaltungen