Sie sind Veranstalter?
Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter
+49 7152 9259-0
Sie sind Veranstalter? Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter +49 7152 9259-0
Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihre Veranstaltung stattfindet, können Sie entweder direkt den Veranstalter kontaktieren oder unser Support-Team unter support@leoticket.de

Aktuell werden viele Veranstaltungen abgesagt. Wir stehen dazu in engem Austausch mit den Veranstaltern. Sobald Veranstaltungen abgesagt werden, beginnen wir die Besteller zu informieren. Im Regelfall - wenn der Veranstalter nicht anderes beschließt - wird der Kartenpreis erstattet. Dabei arbeiten wir die Veranstaltungen nach Datum ab - die nächsten Veranstaltungen haben Priorität und diese Kartenkäufer werden zuerst informiert. Es kann also etwas länger dauern, wenn eine Veranstaltung zwar abgesagt ist, aber erst in einigen Wochen stattfindet. Bitte haben Sie Verständnis dafür.

Wir informieren auf unserer Facebook-Seite zu allen uns bekannten Absagen der einzelnen Veranstalter.

Kultur

+++ ABGESAGT+++ Das Boot ist voll!

Theatermonolog von Antonio Umberto Riccò

Wann  
17.04.2020, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

THEATER in der LIST

Hannover


Quelle: (c) Sabina Bredemeier

+++ Die Veranstaltung wurde leider abgesagt. Es wird nach einem Ausweichtermin gesucht. Nähere Informationen erhalten Sie im Laufe des Aprils.+++


ZUM STÜCK
„Das Boot ist voll!“ spielt Jahre nach der Katastrophe, am Tag vor dem Jahrestag der Tragödie. An diesem Tag kehren die „Jungs“ nach Lampedusa zurück, damit meint man einige der damals geretteten Flüchtlinge.
Mitleid und Empathie, Zorn und Ohnmacht, aber auch Hoffnung und Menschlichkeit prägen das Stück. Der Monolog ist jedoch nicht die Beschreibung einer Heldentat, sondern der demütige Versuch einen Sinn in diesem Ereignis zu finden. Nur der Zufall hat gerade Vito und seine Freunde vor diese Aufgabe gestellt. Sie waren einfach da, wo auch wir hätten sein können. Sie haben nur das getan, was man tun musste - und wahrscheinlich die meisten Menschen auch tun würden.
Die Auseinandersetzung von Vito mit der Tragödie und deren Folgen wird auch eine Auseinandersetzung mit unserer sozialen Verantwortung, unseren Werten und Widersprüchen.

„Das Boot ist voll!“ wird von der Lotto-Sport-Stiftung Niedersachsen, der Landeshauptstadt und der Region Hannover gefördert. Bis Ende 2020 bieten wir das Stück kostengünstig als mobile Produktion für Schulen, Kirchen und Einrichtungen der sozio-kulturellen Bildungsarbeit in Niedersachsen an.


Location

THEATER in der LIST

Spichernstr. 13

30161 Hannover