Sie sind Veranstalter?
Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter
+49 7152 9259-0
Sie sind Veranstalter? Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter +49 7152 9259-0
Aktuell beginnen einige Veranstalter wieder mit dem Spielbetrieb. Es gelten allerdings Einschränkungen und Auflagen. So werden alle Veranstalter mit verkleinerten Kapazitäten starten, Abstände spielen eine große Rolle, ebenso kann es sein das es spezielle Regelungen zum Ein- und Ausgang gibt. Bitte informieren Sie sich unbedingt auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters was es zu beachten gilt. Wenn Sie trotzdem unsicher sind, können Sie gern unseren Support kontaktieren.

Außerdem werden weiterhin immer wieder Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Dazu erhalten Sie entweder direkt vom Veranstalter oder von unserem Support-Team entsprechende Benachrichtigungen. Soweit Ihnen das möglich ist, nehmen Sie bitte die Terminverschiebungen an - das hilft den Veranstaltern, sichert deren Liquidität und Existenz.

Wenn Sie Ihr Theater, Künstler oder Club direkt unterstützen möchten, gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten, zum Beispiel das Corona-Spendenticket. Näheres dazu finden Sie hier auf dieser Webseite oder den Veranstalterwebseiten. Auch hier hilft unter Support gern weiter.

Sie erreichen unser Team unter support@leoticket.de

Konzerte

28. TALKIN' BLUES REVISITED SHOW

Gäste: Scottie Blinn´s Black Market (USA)

Wann  
15.09.2020, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Urania Theater

Köln


Quelle: KA

"Black Market III wurde im Jahr 2010 in San Diego, Kalifornien gegründet und ist das Baby von Scottie 'Mad Dog' Blinn, seines Zeichens Sänger/Gitarrist der Mississippi Mudsharks, der er bis zu ihrem Ende 2009 angehörte, und seiner Frau Roxanne Coverdale (bass, vocals).

Mit ihrer Mischung aus Blues, harter Rockmusik, Country und American Roots-Einflüssen traf das Trio sehr schnell den Nerv des Publikums in ihrer kalifornischen Heimat und hatte im Jahr 2014 auch zum ersten Mal die Möglichkeit, sich in der Alten Welt zu präsentieren.

Seitdem hat sich in Europa ein fester Fankreis gebildet, wozu auch die beiden Studioalben "Songs That Shake The Cage" und "Black Rose", sowie der Livemitschnitt "Vanarchy" beitrugen, die alle hervorragend angenommen und für zahlreiche Preise vorgeschlagen wurden. Besonders die Live-CD zeigt die ganze Stärke der Band und fängt die ungeheuere Dynamik ein, die der Dreier auf der Bühne entfacht."

"Black Market III, die 2011 in San Diego gegründete Band um Scottie Blinn und Roxanne Coverdale-Blinn, kann getrost als Inbegriff des Cross-Over bezeichnet werden. Tief verwurzelt im Blues, kombiniert die Band Elemente des Rock, Americana, Folk und Roots zu Kompositionen, die der Band seit ihrer Gründung unzählige Nominierungen und Auszeichnungen in ihrer Heimat Kalifornien eingebracht haben. Neben ihren eigenen Songs spielen Blackmarket III auch immer wieder eindrucksvoll interpretierte Cover z.B. von Tom Waits, Tito & Tarantula, Led Zeppelin und anderen Bluesikonen. Mit mittlerweise fünf Alben im Gebäck, darunter das zuletzt erschienene "Dashboard Jesus" von 2018, darf sich Duisburg auf einen abwechslungsreichen Querschnitt des Schaffens von Blackmarket III freuen."


Location

Urania Theater

Platenstraße 32

50825 Köln

Homepage

E-Mail senden

Infotelefon: (0)221 17098260

Fax: (0)221 17098261