Sie sind Veranstalter?
Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter
+49 7152 9259-0
Sie sind Veranstalter? Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter +49 7152 9259-0

Konzerte

MADS HANSENS KAPEL "Enjoyment first, worry later"

14. Nordische Reihe

Wann  
22.02.2020, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Kulturzentrum BÜZ

Minden


Quelle: Ivan Boll

“Erst das Vergnügen, dann die Sorgen!“
Das ist das Motto des dänischen Folkorchesters MADS HANSENS KAPEL. Die Musiker sind beeinflusst von der dänischen Tradition, sie spielen die alten Melodien mit viel Liebe und Seele ins
21. Jahrhundert – aber getreu ihrem Motto mit einem Augenzwinkern. Mit einem kräftigen und immens groovenden Background von Gitarre, Bass und Klavier sind es der scharfe Klang der doppelseitigen Geige und der starke, provozierende Ton der Klarinette, die sich in die Herzen der Zuhörer spielen und sie tanzen lässt.
Hier bei uns in Ostwestfalen wippen dann bestimmt die Füße – eine ganz eigene, lokale Form der Begeisterung für Tanzmelodien. Denn das ist die MADS HANSENS KAPEL zweifellos: Eine Tanzkapelle!

Jonas Lærke Clausen – Geige
Martin Strange Lorenzen – Klarinette
Sebastian Boesgaard Bloch – Gitarre
Julian Michael Svejgaard Jørgensen – Klavier
Emil Ringtved Nielsen – Bass


Location

Kulturzentrum BÜZ

Johanniskirchhof 1

32423 Minden