Sie sind Veranstalter?
Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter
+49 7152 9259-0
Sie sind Veranstalter? Sie suchen ein einfaches Ticketsystem?
Sprechen Sie mit uns unter +49 7152 9259-0
Viele Veranstalter geben sich große Mühe einen Spielbetrieb auch unter Pandemiebedingungen wieder zu ermöglichen. Es gelten allerdings Einschränkungen und Auflagen. So werden alle Veranstalter mit verkleinerten Kapazitäten starten, Abstände spielen eine große Rolle, ebenso kann es sein das es spezielle Regelungen zum Ein- und Ausgang gibt. Bitte informieren Sie sich unbedingt auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters was es zu beachten gilt. Wenn Sie trotzdem unsicher sind, können Sie gern unseren Support kontaktieren.

Außerdem werden weiterhin immer wieder Veranstaltungen verschoben oder abgesagt. Dazu erhalten Sie entweder direkt vom Veranstalter oder von unserem Support-Team entsprechende Benachrichtigungen. Soweit Ihnen das möglich ist, nehmen Sie bitte die Terminverschiebungen an - das hilft den Veranstaltern, sichert deren Liquidität und Existenz.

Wenn Sie Ihr Theater, Künstler oder Club direkt unterstützen möchten, gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten, zum Beispiel das Corona-Spendenticket. Näheres dazu finden Sie hier auf dieser Webseite oder den Veranstalterwebseiten. Auch hier hilft unter Support gern weiter.

Sie erreichen unser Team unter support@leoticket.de

Musik

Romantik pur – beFLÜGELt

Wann  
08.11.2020, 18:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Burgscheune

Stadecken-Elsheim


Quelle: www.kultur-kiste.de

Johannes Brahms: Sonate für Violine und Klavier G-Dur op. 78
Franz Schubert: Rondo h-moll op. 70 D 895
Pancho Vladigerov: Sonate für Violine und Klavier D-Dur

Für das 2. Kammerkonzert der Saison 2020 konnte der 1. Konzertmeister des Philharmonischen Orchesters Mainz Mihail Katev gewonnen werden. Er ist den Mainzer Konzertbesuchern bestens bekannt, nicht zuletzt auch durch seine Auftritte als Solist mit den Violinkonzerten von Schostakowitsch, Brahms, Sibelius, Tschaikowsky. Heute gestaltet er zusammen mit der Pianistin Ursula Monter grosse romantische Werke des Duorepertoires für Violine und Klavier. Auf die gesangliche und träumerische erste Brahms-Sonate, die sogenannte Regenliedsonate, die Innigkeit und Melancholie vereint, folgt mit dem Rondo h-moll von Franz Schubert ein dramatisches und konzertantes Werk aus der frühen Romantik. Im 2. Teil erklingt die spätromantische Sonate des bulgarischen Komponisten Pancho Vladigerov – letzterer ist hierzulande noch wenig bekannt, jedoch zeugt dieses hochvirtuose Werk in seiner Verbindung von klassisch-romantischer Musiktradition und bulgarischer Volksmusik von einem urwüchsigen und überbordenden Musikantentum und einer Genialität, die seinesgleichen sucht.

Vorverkauf: 18 € / Abendkasse: 20 €


Location

Burgscheune

Burggrabenstrasse 9

55271 Stadecken-Elsheim

E-Mail senden