Theater

Almas Momente

Schauspiel von Hans Zimmer

Wann  
05.06.2019, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

THEATER in der LIST e.V.

Hannover


Berührendes Theaterstück über Alters-Demenz

"Ich halt es nicht mehr aus!", bricht es aus Tochter Olivia (Inga Kolbeinsson) verzweifelt heraus. Ihre alte Mutter Alma (Sibylle Brunner), die dement ist, schaut sie verständnislos an. In dem Zwei-Personen-Stück "Almas Momente - ein Fotoalbum" von Autor und Regisseur Hans Zimmer geht es um das Thema Demenz, um eine Mutter-Tochter-Beziehung und wie die Krankheit das Leben beider (bereits) verändert (hat). Es ist eine Geschichte über Liebe, Sorge, Konflikte, Überforderung - desweiteren über Kontrollverlust, Orientierungslosigkeit und den voranschleichenden Verlust von Persönlichkeit. Zimmer hat daraus ein sensibles, packendes und berührendes Kammerspiel gemacht, das ein stetiges Wechselbad der Gefühle hervorruft. Die Zuschauer im Theater in der List erleben Momente von scheinbarer Normalität, Verrücktheit, Traurigkeit, Hoffnung, Dramatik. Doch auch Schmunzeln, Lachen und Poesie gibt es. Passend zu all dem, die eingespielte geheimnisvoll-tiefe Musik von Elias Faingersh.


Location

THEATER in der LIST e.V.

Spichernstr 13

30161 Hannover

Veranstalter

THEATER in der LIST e.V.

Spichernstr 13

30161 Hannover